Chronik

Summer of 09
Wenn man ganz weit ausholen moechte, muss man in das Jahr 2008 zurueck. Am Sommerfest der Stadtverwaltung Konstanz saßen Stefan Mattes, Bastian Geske und Christoph Nesensohn zusammen und fanden, eigentlich gehoert zu einem Sommerfest auch Livemusik. So beschlossen Sie kurzerhand, eine Band zu gruenden um beim Sommerfest 2009 aufzutreten. Musikalisch sollte es in klassischer Besetzung Gesang, Gitarre, Bass und Schlagzeug in Richtig Classic Rock gehen. Ein Schlagzeuger fand sich auch schnell - Adi Schafheitle. In dieser Besetzung spielte Summer of 09 einige Jahre bei diversen Veranstaltungen der Stadtverwaltung Konstanz, bis die Band aus Zeitgruenden aufgeloest werden musste.

Acoustic Department
Anlaesslich einer Hochzeit beschlossen Stefan und Christoph 2014, mit ein paar Evergreens an der Hochzeitsfeier aufzutreten - und zwar mit Ukulele und Gesang. Wie fast schon nicht anders zu erwarten blieb es natuerlich nicht dabei. Bastian stieß wenig spaeter als Bassist dazu, Jessica Fuchs mit der Ukulele. Seit 20017 ist auch Martin Cziraki mit seiner Cajon mit an Bord. 2017 gab es dann einen Wechsel am Mikrofon. Stefan musste die Band aus beruflichen Gruenden verlassen. Es gelang jedoch sehr schnell, mit Anne Klug eine Saengerin zu finden. Und im Dezember 2018 haben wir uns noch mal vergroessert: Neu im Department spielt nun Nadine Lages Ukulele. In dieser Besetzung interpretiert das Acoustic Department Lieder der letzten 100 Jahre auf eigenwillige Art und Weise. Dieses umfang- und abwechslungsreiche Repertoire zeigt sich auch in den Anlaessen fuer Auftritte wieder Hochzeiten, Geburtstage, Vernissagen, Sommerfeste, Konzerte in Musikkneipen, Festivals - ein Auftritt ist zu jeder Gelegenheit moeglich. Auch bei Ihnen? Nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit uns auf - wir wuerden uns freuen.

zurueck